Willkommen bei der Energie für den Kreis Höxter eG!

Die Nutzung der natürlichen Ressourcen bedeutet eine Veränderung von der traditionellen Energieerstellung durch Großkraftwerke hin zu einer weitestgehend dezentralen Energieerzeugung. Gerade in unserer Region entstehen hieraus Chancen und eine nachhaltige Stärkung und Entwicklung unseres ländlichen Raumes. Zum einen durch die Nutzung der lokal verfügbaren Energieträger, aber auch durch Engagement der Bürger vor Ort. Diese übernehmen dadurch Verantwortung vor der Natur und den Menschen.

 

Durch die Bündelung von Kompetenzen als auch durch monetäre Teilnahme in Beteiligungsmodellen können sich die Bürgerinnen und Bürger vor Ort direkt engagieren. Nicht zuletzt ermöglicht die dezentrale Energiegewinnung eine Intensivierung der Wertschöpfung in der Region.

 

Die „Energie für den Kreis Höxter eG" möchte daran wirkungsvoll teilnehmen und lokale Initiative bei der Gestaltung der zukünftigen Energieversorgung sein. In Verbindung mit staatlichen Aktivitäten können die Bürgerinnen und Bürger hier selbst aktiv werden. Ziel ist dabei die Förderung verschiedener Vorhaben und Maßnahmen zur Nutzung und Schonung lokaler natürlicher Ressourcen.

Absage der Generalversammlung

Der Vorstand der Energie für den Kreis Höxter eG teilt mit, dass die für den 11.11.2020 in der Warburger Stadthalle geplante Generalversammlung leider aufgrund der Pandemielage abgesagt werden muss. Wir werden die Versammlung unter Berücksichtigung der weiteren Entwicklung der Pandemie im ersten Halbjahr 2021 nachholen.
Das Geschäftsjahr 2019, über das in dieser Versammlung berichtet werden sollte, ist positiv verlaufen. Mit der Beteiligung an der Bürger Windpark Trendelburg GmbH + Co KG haben wir einen enormen Entwicklungsschritt genommen.

 

Der Jahresabschluss kann hier eingesehen werden.

JA2019.pdf
PDF-Dokument [2.1 MB]

Pressemitteilung zum Windpark Trendelburg vom 28.08.2020

Pressemitteilung_2020-08-26.pdf
PDF-Dokument [594.6 KB]

Informationen

Die Realisierung einer nachhaltigen Energieversorgung zum Erhalt des Wohlstandes steht im Mittelpunkt der heutigen Generation. Wesentliches Element wird dabei die Transformation der Energiesysteme sein. 

Lesen Sie hier mehr.

Über uns

Informieren Sie sich hier über die Energie für den Kreis Höxter eG und machen Sie sich ein erstes Bild.

Energie für den

Kreis Höxter eG
Weserstraße 10-12
37688 Beverungen

 

E-Mail: info@energiefuerdenkreis hoexter.de

Satzung Energie für den Kreis Höxter eG
Satzung Energie für den Kreis Höxter eG.[...]
PDF-Dokument [128.2 KB]