Gemeinsam mehr erreichen: Unsere Genossenschaft...

Genossenschaften finden sich heute weltweit in Ländern mit marktwirtschaftflicher Ausrichtung. Sie vereinen seit der Gründerzeit das demokratische Ziel, Lösungen wirtschaftlicher und sozialer Art aus eigener Kraft in gemeinsamem Handeln unter Wahrung der Selbständigkeit zu erreichen.

 

 

Die Elemente der wirtschaftlichen Zusammenarbeit erfahren derzeit aktuelle Beachtung durch Bündelung und Entwicklung regionaler Kompetenzen in Genossenschaften. In Zeiten der Globalisierung, der grenzenlosen Märkte und hohen Mobilität von Kapital und Arbeit gewinnen regional verwurzelte Genossenschaften als stabile und zuverlässige Entwicklungspole an Bedeutung. Durch die Genossenschaft können Bürger selbst zu Strom- und Wärmeproduzenten werden.


Die Genossenschaft ist eine juristische Person und erlangt mit Eintragung in das Genossenschaftsregister eine eigene Rechtspersönlichkeit. Die Energie für den Kreis Höxter eG wurde gemeinsam mit der Vereinigten Volksbank eG, der Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold eG, der Sparkasse Höxter, den Kommunen im Kreis Höxter, den Stadtwerken, der Landwirtschaftskammer NRW und der Kreishandwerkerschaft Höxter-Warburg initiiert.

 

Genossenschaften sind Unternehmen mit übersichtlichen Strukturen, die von ihren Mitgliedern getragen werden. Mitglied können natürliche und juristische Personen werden. Somit können die Bürger und Unternehmen in der Region sich aktiv engagieren. Ein Geschäftsanteil beträgt 1.000,00 Euro und ist bei Erwerb der Mitgliedschaft als Mindestbeteiligung einzuzahlen. Die Zeichnung weiterer Geschäftsanteile ist möglich. Über die Zulassung der Mitgliedschaft entscheidet der Vorstand.

 

Die Haftung der Mitglieder ist auf die Höhe der Geschäftsanteile beschränkt. Die Ordnungsmäßigkeit der Geschäftsführung wird im Interesse der Mitglieder regelmäßig durch einen genossenschaftlichen Prüfungsverband kontrolliert. Neben der internen Kontrolle durch die Mitglieder und die unabhängige Prüfung durch den Verband ist die Genossenschaft die insolvenzsicherste Rechtsform in Deutschland.

 

Die Vorteile auf einen Blick:

 

  • Bürgernah

    Jeder Bürger kann mit einem kleinen Beitrag Mitglied werden.

     

  • Demokratisch

    Jedes Mitglied hat unabhängig von der Höhe der Beteiligung eine Stimme.

     

  • Insolvenzsicher

    Interne Kontrolle durch die Mitglieder und Genossenschaftsverbände.

     

  • Mehrere Projekte in einer Gesellschaft

    Die Genossenschaft ermöglicht mehrere Projekte wie z.B. Photovoltaik und Windenergienutzung in einer Gesellschaft.

     

  • Regionale Wertschöpfung

    Nutzung der regional möglichen Wertschöpfung durch Auftragserteilung an leistungsfähige heimische Unternehmen, sofern möglich und wirtschaftlich sinnvoll. Somit erfolgt eine direkte Förderung der in der Region ansässigen Unternehmen.

Satzung
Hier finden Sie die aktuelle Satzung der Energie für den Kreis Höxter eG.
Satzung Energie für den Kreis Höxter eG [...]
PDF-Dokument [125.5 KB]

Energie für den

Kreis Höxter eG
Weserstraße 10-12
37688 Beverungen

 

Telefon: +49 5253 / 88-1805

E-Mail: info@

energiefuerdenkreishoexter.de

Beteiligung

Falls Sie Interesse an einer Beteiligung an der Genossenschaft Energie für den Kreis Höxter eG haben, wenden Sie sich bitte an die Volksbanken oder die Sparkasse im Kreis Höxter.